copy-stop

Site name

Dokumente prüfen

Wird eine Datei hochgeladen, bekommt diese einen internen eindeutigen Namen, der aus Zahlen besteht.

Dieser Datei wird die ebenfalls eindeutige Benutzer ID vorangestellt, siehe Beispiel:

Benutzer ID der Lehrperson: 12345

Die hochgeladene Datei bekommt den internen Namen:   12345_83904572.doc

Grundsätzlich wird geprüft, ob die Datei bereits einmal von der Lehrperson hochgeladen wurde.

Die Prüfung gleicht den Dateinamen ab, ob dieser bereits vorhanden ist. Sollte die Datei mit einem anderen

Dateinamen existieren, wird das als eine neue Datei vom System gewertet.

Dateien löschen kann nur das MBA.