copy-stop

Site name

Wie wird gesucht?

Copy-stop ist eine Schnittstelle zu Docol©c. Die Docoloc KG bietet mit Docol©c einen Dienst zum Erkennen von Textplagiaten an.

Alle hochgeladenen Dokumente werden in der Schweiz gespeichert und auch miteinander verglichen. Das bedeutet, wenn Schüler die Arbeiten gegenseitig zur Verfügung stellen und gleiche Arbeiten an verschiedenen Schulen abgeben, wird dies durch copy-stop erkannt und gemeldet.

Beim Suchen im Internet wird die Suchmaschine Bing verwendet. Da Google keine kommerzielle Nutzung seiner Daten erlaubt, musste auf eine frei verfügbare Suchmaschine zurück gegriffen werden. Manche Texte können nur mit Google gefunden werden, da Google Zugriff auf z.B. Google Books hat und andere Suchmaschinen eben nicht.